FOTOREISEN

  • Reiseziel:
  • Madagaskar
  • >
  • Rundreise
  • Reisethema:
  • Flora & Fauna
  • >
  • Faszinierende Tierwelt
9.000 CHF
  • 06.01.2018
  • 26.01.2018

Madagaskar: Farbenpracht & endemische Tierwelt

ZENTRUM BILDUNG – WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN

Entdecken Sie die Farbenpracht der Flora und Fauna der Insel, welche aussergewöhnliche Motive bietet. Madagaskar zählt zu den "alten Inseln", also eine Insel, die seit einem langen geologischen Zeitraum vom Festland getrennt ist.

ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN

Charakteristisch für solche alten Inseln ist es, dass sie einen Bestand an Tier- und Pflanzenarten aufweisen, die nirgendwo sonst auf der Erde vorkommen. Kein anderes Land der Welt beherbergt so viele Primatenarten wie Madagaskar. Fotografisch warten auf Sie unberührte Strände mit Regenwald im Masoala Nationalpark, viele verschiedene Lemurenarten, faszinierende und farbenfrohe Makromotive wie Chamäleons, Frösche, Insekten und nachtaktive Tiere.

ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN

HIGHLIGHTS

Andasibe

Reservat von Analamazaotra, Indris (grösste Lemurenart), die unverwechselbaren Kattas mit ihren geringelten Schwänzen und andere Lemurenarten wie Graue Bambuslemuren, Rotstirnlemuren, Sifakas, Wieselmakis, Mausmakis etc., farbige Fröschche, Blattschwanzgeckos und der Giraffenhalskäfer

Masoala N.P.

Lemuren (Roter Vari ,Weissstirnlemuren etc.), nachtaktive Tiere (Lepilemuren, Microcebus, Avahi etc.), seltene Vögel (u.a. dem Helmet Vanga), Chamäleons, Frösche und Insekten, Nosy Mangabe mit Blattschwanzgeckos

Zombitse-Vohibasia National Park

Lemuren, Vögel und andere endemische Spezien

Isalo National Park

zerklüftete Felsmassive, diverse endemische Pflanzen, Lemuren, Besuch des "natürlichen Schwimmbeckens"

Anja Naturreservat

Katta Kolonie

Ranomafana National Park

Rotbauch- und Rotstirnlemur, Goldener Bambuslemur, Vögel, Frösche, Blattschwanzgeckos, Insekten und Riesenbambus

Antsirabe

"Stadt des Wassers", Kratersee Andraikiba, legendärer See Tritriva

ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN

 

Thomas Marent kennt alle Gebiete und unterstützt Sie beim Beobachten und Fotografieren in Madagaskar.

Bei der Tierfotografie im Regenwald ist man schwierigsten Bedingungen ausgesetzt, wie hohe Luftfeuchtigkeit, unangenehme Insekten, wenig Licht und das Auffinden der versteckten Tiere/Motive. Belohnt werden Sie mit einem Tier- und Pflanzenreichtum, welcher Ihnen aussergewöhnliche Naturbilder ermöglicht.

ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN ZENTRUM BILDUNG - WIRTSCHAFTSSCHULE KV BADEN

ZIELGRUPPE

Ambitionierte Naturfotografen

 

VORAUSSETZUNGEN

Sie beschäftigen sich bereits mit der Naturfotografie und bedienen Ihre digitale Spiegelreflexkamera routiniert. Sie besitzen Stativ, Makroobjektiv, Weitwinkelobjektiv und ein kleines oder großes Teleobjektiv. Sie haben eine Reiseversicherung und Regamitgliedschaft abgeschlossen und die empfohlenen Impfungen für Madagaskar (www.safetravel.ch).

 

TEILNEHMERZAHL

Die Reise ist auf 6 Teilnehmer beschränkt. Minimum Teilnehmeranzahl: 4 (Preiszuschlag).

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingänge vorgenommen.

 

TERMIN

Samstag, 06. Januar bis Freitag, 26. Januar 2018

Dauer 21 Tage

Anmeldeschluss28. August 2017

 

PREIS

  • CHF 9'000.– bei 6 Teilnehmer (p.P./DZ)
  • CHF 9'200.– bei 5 Teilnehmer (p.P./DZ)
  • CHF 9‘950.– bei 4 Teilnehmer (p.P./DZ)
  • Einzelzimmerzuschlag: CHF 660.–
  • Anmeldegebühr: Mit der Anmeldung wird eine Anmeldegebühr von CHF 600.— innert zehn Tagen fällig. Der Betrag wird an den Gesamtbetrag angerechnet.
  • Bei Rücktritt bis 3 Monate vor Beginn der Reise werden 50% der Kosten fällig, bei späterem Rücktritt werden 100% der Kosten fällig.

 

Inklusive

  • Flug und Transfers in Madagaskar
  • Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Vollpension (ohne Getränke)
  • Parkfees und Gebühren für Local guides
  • Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

  • Flugzuschlag, falls die kalkulierte Tarifklasse nicht mehr verfügbar ist
  • persönliche Ausgaben wie Getränke
  • zusätzliche Mahlzeiten
  • Souvenirs
  • Trinkgelder
  • Visumskosten
  • Einreisegebühr 10 Euro pro Perso

 

VORBEREITUNGS- UND REVIEWABEND

Einige Wochen vor der Abreise führen wir einen Vorbereitungsworkshop mit Thomas Marent durch. Nach der Rückkehr findet zusammen mit Thomas Marent, eine Präsentation und Nachbesprechung der Bilder statt.

Weiter bieten wir Ihnen einen Ausdruckservice Ihrer zwei besten Bilder bis Format A2plus an.

 

Änderungen vorbehalten.

 

» Zur Fotoreise auf der Veranstalter-Website

 

 

 

Mehr zum Veranstalter

Copyright © 2015 Magento. All rights reserved.